Dienstag, 3. Juni 2014

A(a)re you safe ?

... eigentlich schon ...

... meinte ich - bis die Festplatte crashte (deshalb erst heute wieder blogfähig) ...
... jetzt ist sie neu (uuuuund schnell > SSD ;o))) ...

... somit wieder alles im Fluss (Aare bei Bern, Schwellenmätteli)...
... und gottlob nicht den Bach hinunter ...
... fast keine Daten verloren ...
... dank der Grundsatzfrage "A(a)re you safe" ...
    (oder einfach Schwein gehabt) ...

... wieder einen unbekümmerten "safen" Bärenhunger auf neue Entdeckungen ...


... na ja - man kann ja bei den Entdeckungen auch klein beginnen ...

... und vorerst mal ein wenig zwischen den Lamellen "lesen" und entdecken ...

... A(a)re you safe ???
... vielleicht nicht vor einem kleinen Spritzer - aber mindestens nicht erkennbar ...

... nu denn, einen "safen" Wochenrest und dann frohes Pfingstfest !

Kommentare:

  1. Diese Bilder habe ich mir letzten Samstag auch wieder einmal in natura angeschaut....oh du schöne Stadt...geniesse die Woche herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ui, muss grad wieder mal ein Backup machen...Auch dir ein schönes Pfingstwochenende!
    liebe Gruess, Mary

    AntwortenLöschen